• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home
HSGE - Hochschulsegelgruppe Erlangen e.V.

Einladung zum Adventsstammtisch 15.12.16

Liebe Segler,

Herzliche Einladung zum weihnachtlichen Seglerstammtisch am nächsten Donnerstag, den *15.12.2016* ab 20 Uhr beim Ritter St. Georg in Erlangen-Bruck!

Wir werden wieder einen Kalender zugunsten der DGZRS "amerikanisch" versteigern. Daneben besteht natürlich die Möglichkeit, sich über das vergangene Jahr und die Pläne für nächstes Jahr auszutauschen.

Da es im Dezember öfter schon mal eng wurde: Ich würde mich freuen, wenn ihr mir bis kommenden Montag, den 12.12., Bescheid geben könntet, ob ihr plant zu kommen. Dann kann ich der Reservierung noch mal ein wenig Nachdruck verleihen. Spontane Gäste sind natürlich trotzdem willkommen. Leitet die Einladung gerne auch an (ehemalige) Kurs- und Törnteilnehmer weiter.

...........

Liebe Grüße
Wolfgang

Anmerkung: Wolfgang ist umgezogen. Seine neue Adresse findet ihr in seiner letzten Mail an alle Mitglieder.

 

Sportbootführerschein Binnen und See werden neu geordnet

Herr Heinimann vom Prüfungsauschuss Ausland informiert uns am 22.11.16 vorab über anstehende wesentliche Änderungen zu den beiden Scheinen SBF-Binnen und SBF-See:

" Sehr geehrte Damen und Herren,
 
voraussichtlich zum 01.04.2017 tritt die neue Sportbootführerscheinverordnung in Kraft.

A. Danach werden die gemeinsamen Prüfungsausschüsse von DMYV und DSV für den amtlichen Sportbootführerschein See aufgelöst.

Es werden dann die Verbände DMYV und DSV getrennt beliehen, d.h. sowohl der DMYV als auch der DSV sind dann berechtigt, Prüfungen für den neuen Sportbootführerschein abzunehmen. Da dann keine Vertreter der WSD mehr zwingend vorgeschrieben sind, die die Rechtsaufsicht vornehmen, sind wie bisher Prüfungen im Inland als dann auch Prüfungen im Ausland möglich.

B. Der bisherige Sportbootführerschein Binnen und der bisherige Sportbootführerschein See werden zu einem Schein zusammengefasst.
 
Es wird dann künftig nur noch einen Sportbootführerschein geben, der
 
a)      für Binnenwasserstraßen „Unter Motor und/oder unter Segel“
b)      für Seeschifffahrtsstraßen „Unter Motor oder unter Motor und Segel“  (einen Erwerb rein unter Segel für Seeschifffahrtsstraßen wird es nicht geben)
 
erworben werden kann.
 
Über die neuen Gebührensätze im In- und Ausland werden Sie rechtzeitig informiert. ....
 
C. Ob der Führerschein im Binnenbereich auf 20m Länge erweitert wird, ist bis heute ungewiss, da die WSDs hier ihre Bedenken geäußert haben.

..."

 

Abendrot / Morgenrot

Ich übernehme mit seiner freundlichen Erlaubnis einen Ausschnitt aus einer Wettermail des lokalen Wetterfrosches Stephan Ochs = "der Wetterochs" = für den Einzugsbereich von Pegnitz, Regnitz und Rednitz vom 20.11.2016.(Link: http://www.wettermail.de/wetter/)

Am Vorabend wurde das Licht der untergehenden Sonne (stark gebeugtes Licht und daher ins Rot verschobene Spektrum) an der Unterseite einer Wolkendecke gegen den Hang der Schichtstufe zur Fränkischen Schweiz über uns reflektiert und tauchte die Landschaft in ein traumhaftes Licht.

Ich habe den Artikel hier aufgenommen, da er einen Hinweis auf die mögliche Wetterentwicklung des nächsten Tages gibt.

Weiterlesen...
 

Segelsaison am Brombachsee verlängert

Liebe Segler,

Ciane liegt jetzt bis zum Frühjahr wieder an Land in Eschenau.

...

Nachdem der Sommer in die Verlängerung ging und das Boot gerade gut genutzt wurde: Unser Boot, der Kielzugvogel "Ciane" lag ja in Enderndorf im Wasser und blieb dort auch noch bis Mitte Oktober.

Weiterlesen...
 

SKS Törn mit Horst erfolgreich beendet

SKS-Törn 2016 / 3 überaus erfolgreich beendet.

Horst meldet, dass alle 5 Prüflinge in Portoroz erfolgreich waren und die Prüfung bestanden haben. Herzlichen Glückwunsch sowohl an die Prüflinge als auch an die Ausbilder.

 


Seite 1 von 2


Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch